Einstein – Ein relativ verrückter Sommer

Einstein978398100972X

Ein relativ verrückter Sommer
Maria besucht Albert Einstein in Caputh

 „Wer ist Einstein?“ Maria, du kennst Einstein nicht? Albert Einstein war das größte Genie aller Zeiten. Er hat die Physik und unsere Vorstellung von Raum und Zeit total umgekrempelt.“ Mein Onkel zeigt auf ein Foto an der Wand. Darauf ist ein Mann mit zerzausten weißen Haaren zu sehen, der uns die Zunge rausstreckt. Das ist Einstein?“ Ich bin sprachlos. Der sieht aus wie Struwelpeter!“…
 Maria und ihr Freund Victor machen eine Zeitreise in die Vergangenheit und treffen Albert Einstein in seinem Sommerhaus in Caputh. Eine gute Gelegenheit, um viele Fragen zu klären: Überstehen Filzpantoffeln eine Zeitreise? Kann man die Relativitätstheorie wirklich verstehen? Wie löst man das Zwillingsproblem? Kann Einstein mit einem Handy telefonieren? Wie erklärt man jemandem, der direkt aus  der Vergangenheit kommt, das Internet? Und was bedeutet eigentlich das Wort ´relativ´?

Page22-23Ein Buch für Menschen ab 6 Jahren.

Sabine Carbon und Barbara Lücker
Illustrationen Maren Barber
48 Seiten, 24 x 24 cm, gebunden
ISBN 3-9810097-2-X
17,95 €